Inhalt

Anreise und vor Ort

Pforzheim ist das Oberzentrum der Region Nordschwarzwald. Die Stadt liegt zentral im Bundesland Baden-Württemberg und ist damit sehr gut erreichbar, sowohl per Auto, Reisebus als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die meisten Sehenswürdigkeiten befinden sich im Zentrum der Stadt und sind fußläufig vom Bahnhof und vielen innenstadtnahen Parkplätzen zu erreichen.

Anreise mit dem Auto:

Pforzheim liegt an der Autobahn A8 zwischen Karlsruhe und Stuttgart mit vier Autobahnanschlussstellen und einer Entfernung zum Flughafen Stuttgart von ca. 30 Minuten.
Hier finden Sie alle Parkplätze im Stadtgebiet.
Seit 2013 gilt in Pforzheim die grüne Umweltzone. Es dürfen nur noch Kraftfahrzeuge mit grüner Feinstaubplakette in diese Zone einfahren.

Anreise mit dem Bus:

Sie können problemlos an ausgewiesenen Punkten im Stadtgebiet Pforzheim, unter anderem am ZOB, Ihren Bus parken und auch die Gäste an verschiedenen Adressen bequem und sicher aussteigen lassen. Alle Busparkplätze finden Sie hier.

Anreise mit der Bahn:

Der Pforzheimer Hauptbahnhof ist an nationale und internationale Bahnstrecken angeschlossen. Er ist zentral gelegen und ermöglicht ein müheloses Erkunden der Innenstadt. Die Tourist-Information und viele Sehenswürdigkeiten sind vom Bahnhof fußläufig erreichbar. 
Gäste, die mit der Bahn anreisen wollen, finden die passenden Verbindungen bei der Deutschen Bahn

ÖPNV in der Stadt:

Direkt neben dem Bahnhof befindet sich der ZOB Pforzheim. 12 Stadtbuslinien und 23 Regionalbuslinien bringen Sie zu allen wichtigen Punkten in der Stadt.
Wo fährt der Bus? Wie viel kostet eine Fahrt? Wie oft fahren die Busse? Informationen zu Fahrplänen und –preisen finden Sie beim VPE sowie unter Pforzheimfährtbus.  

WLAN in Pforzheim

Als erste große Stadt im Südwesten bietet Pforzheim KOSTENLOSES WLAN an. Dieses können Sie in der gesamten Innenstadt nutzen. Einmal anmelden und los geht's!