Zum Inhalte springen
  • Aufgelockerte Bewölkung: 25-50%1 °C
  • Kontrast

Projekte des Jugend- und Sozialamts

Projekte um ein gutes Kinderleben zu unterstützen

Programm "Stärke"

Durch das Programm "STÄRKE" sollen Eltern bei ihren Erziehungsaufgaben unterstützt werden. Die verstärkte Elternbildung trägt präventiv zum Kinderschutz bei. Im Zentrum stehen die Famlienbildungsträger in den Stadt- und Landkreisen mit Ihren Einrichtungen, wie Familienbildungsstätten, Bildungswerken oder Volkshochschulen.

Weitere Informationen

Kindergartenbedarfsplanung und Schulkindbetreuung

Daneben werden noch verschiedene Projekte betreut und zum Teil geleitet

Elterngespräche online - Frühjahr 2021  Mediennutzung, Pubertät & Datenschutz

Veranstaltungsübersicht

 

Präventionsnetzwerk Kinderarmut: Chancen ergreifen für eine gesunde Zukunft

Den Auswirkungen von Kinderarmut wirksam begegnen 

Mehr Informationen hier

Abschlußbericht Kinderarmutsprojekt Weststadt

 

Bundesprogramm Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung 2021-2022

Alle Informationen zur Umsetzung des Bundesprogramms in Pforzheim sowie eine Übersicht aller Spielgruppe werden in Kürze hier veröffentlicht

 

Netzwerk für geflüchtete Familien | Ein Bundesprogramm 

Im Kernstadtbereich wird die Vernetzung für Familien mit Kindern vorangebracht. Ein Kooperationsprojekt zwischen Schulsozialarbeit, den Familienzentren Au, Oststadt und Weststadt sowie dem Kinderschutzbund und verschiedenen Schulen.

Projektende 31.12.2020

Weitere Infos finden Sie auf der

Projektseite "Auf Augenhöhe"

 

Lernen mit modernen Medien | Ein Vorhaben zur Sicherung von Chancengleichheit

Das Vorhaben verbindet verschiedene Kooperationspartner im Lebensumfeld der Schule und wird neue Resourcen und Möglichkeiten für Grundschüler erschließen. Im Mittelpunkt steht die Sammlung von Erfahrungen mit den Möglichkeiten von Tablet-PCs.

 

Lernförderung von Kindern aus zugewanderten Familien

Grundschüler an verschiedenen Schulen erhalten eine Sprachförderung in Kleingruppen. Das Angebot findet in Absrache mit den jeweiligen Lehrkräften an ausgewählten Schulen statt.

Weitere Informationen hier

 

Rucksack | Ein Integrationsprojekt

In einem Gruppenangebot für Eltern an der Arlinger und der Brötzinger Schule erhalten Mütter aus zugezogenen Familien unterstützung. Ziel ist es die Bildungsfähigkeit und die Bildungsbereitschaft der Elternhäuser zu stärken.

 

Für alle Projekte werden Studierende und ehrenamtliche Helfer gesucht.